© Inge Faust

Peterswald-Löffelscheid

Ruhe und Natur

Peterswald-Löffelscheid liegt ca. 8 km südöstlich von Zell (Mosel) im Hunsrück. Der Zusammenschluss der beiden Gemeinden war im Jahre 1970. Jeder Ortsteil hat jedoch seine eigene Kirche. Die Einweihung der neuen Filialkirche in Löffelscheid fand im Juli 1964 statt. Sie ist der Mutter Gottes (Maria Heimsuchung) und dem Heiligen Nikolaus geweiht. Der Rundbau besteht aus zwei ineinander geschobenen Kegeln.

Das Bild zeigt eine Landschaft im Hunsrück. Hinter einem Feld befinden sich mehrere Bäume, die in einer Reihe angeordnet sind.
© Inge Faust
Das Bild zeigt eine Nahaufnahme von einem Getreidefeld im Hunsrück. Über dem Feld ist eine Wolke im Himmel zu erkennen.
© Thomas Becker

Das Besondere an dem 28 m hohen Turm ist, dass er nicht direkt an der Kirche angebaut wurde. Die Kirche Peter und Paul in Peterswald wurde 1765/66 erbaut und liegt mitten im Ort. 4 km von Peterswald entfernt liegt die Peterswalder Marienkapelle, im Volksmund „Bildchen“ genannt. Sie ist ein beliebter Wallfahrtsort. Sieben handbemalte Stationen beinhalten die sieben Schmerzen Mariens und führen die Wallfahrer von Altlay zur Marienkapelle.

Besuchen Sie auch...

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.