© Mosellandtouristik GmbH, Mosellandtouristik GmbH

Sterntour rund um Bernkastel-Kues - Tour 2: Rundtour auf dem Mosel-Radweg über Trittenheim nach Bernkastel-Kues

  • leicht
  • 57,01 km
  • 3 Std. 30 Min.
  • 100 m
  • 131 m
  • 105 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Der Mosel-Radweg begleitet die Mosel in all ihren Schwüngen und Schleifen und unterschiedlichsten Landschaftsbildern meist unmittelbar in Ufernähe. Die heutige Tour führt dich von Bernkastel-Kues über Neumagen-Dhron und Trittenheim zurück nach Bernkastel-Kues.

Du startest in Bernkastel-Kues auf dem Moselparkplatz unterhalb der Altstadt, von wo aus du flussaufwärts dem Mosel-Radweg folgst.

Vorbei an den schönen Weinorten Mülheim, Brauneberg, Wintrich und Piesport erreichst du nach etwa 25 Kilometern den ältesten Weinort Deutschlands, Neumagen-Dhron. Hier lohnt ein kurzer Rundgang auf dem "Archäologischen Rundweg" - an 17 Stationen sind u.a. das berühmte Weinschiff, eine Schulszene, Frisierszene, Pachtzahlung usw. zu sehen. Mit dem originalgetreu rekonstruierten Weinschiff Stella Noviomagi kannst du am Wochenende sogar eine kleine Flussreise unternehmen.

Von Neumagen-Dhron aus geht es weiter flussabwärts nach Trittenheim, wo du die Mosel überquerst, um deinen Rückweg anzutreten. 

Kurz vor Piesport zeugt die originalgetreu restaurierte Kelteranlage von der zentralen weinbaulichen Bedeutung des Ortes zur Römerzeit. Die Brücke führt dich in Piesport über die Mosel, wobei du nur kurze Zeit später in Minheim wieder auf die linke Moselseite wechselst. Über Kesten und Lieser erreichst du schließlich wieder deinen Ausgangspunkt Bernkastel-Kues. 

Entlang der Strecke laden zahlreiche Restaurants, Straußwirtschaften und Winzerhöfe zu einem Zwischenstopp ein. 

Impressionen

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Überwiegend ebenes Gelände entlang der Mosel. Der Weg ist vornehmlich asphaltiert, an einigen Stellen gepflastert bzw. geschottert. 

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Mosellandtouristik GmbH

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.