© Inge Faust, Zeller Land Tourismus GmbH

Radrundfahrt Zell (Mosel) - St. Aldegund

  • Start: Zell (Mosel) Marktplatz
  • Ziel: Zell (Mosel) Marktplatz
  • leicht
  • 20,66 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 74 m
  • 129 m
  • 88 m
  • 40 / 100
  • 20 / 100

Radeln entlang der Mosel, durch die schönen Weinorte im Zeller Land.

Der Moseradeweg führt Sie entlang der Mosel durch die Weinorte Zell (Mosel) und die Ortsteile Kaimt und Merl, Bullay, Neef, St. Aldegund und Alf. 

Impressionen

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Starten Sie Ihre Radtour am ,,Zeller Schwarze Katz''-Brunnen und radeln Sie die Mosel entlang über Merl und Bullay nach Neef. Überqueren Sie in Neef die Brücke nach St. Aldegund und radeln Sie von dort aus über Alf und Kaimt zurück über die Brücke nach Zell (Mosel).

Ausrüstung

Fahrradhelm und festes Schuhwerk

Tipp des Autors

Verlängern Sie Ihre Tour ab Neef über Beilstein bis nach Cochem (ca. 25 km). Für die Rückfahrt können Sie die Bahn (von Cochem oder Neef bis Bullay) oder das Schiff nutzen.

Anfahrt

Marktplatz, 56856 Zell (Mosel)

Parken

kostenfreie Parkmöglichkeiten in der Straße "Brandenburg" oder Nähe Fußgängerbrücke "Am Bahnhof"

Öffentliche Verkehrsmittel

mit der Bahn nach Bullay und weiter mit den Buslinien 720,721 oder 750 nach Zell (Mosel), Lindenplatz

Karten

Rad- und Wanderkarte Cochem-Zell
ISBN 978-3-7473-0097-8 
Erhältlich bei der Zeller Land Tourismus GmbH, Balduinstr. 44, 56856 Zell (Mosel), Tel. +49 6542 9622-0, E-Mail: info@zellerland.de

Weitere Informationen

Zeller Land Tourismus GmbH
Balduinstr. 44
56856 Zell (Mosel)
Tel. 06542/9622-0
www.zellerland.de  

Wegbelag

  • Asphalt (45%)
  • Schotter (5%)
  • Pfad (1%)
  • Straße (42%)
  • Wanderweg (7%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Mosellandtouristik GmbH, Autor: Zeller Land Tourismus GmbH

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.