© Saar-Obermosel-Touristik

Westwallmuseum Wiltingen

Die restaurierten und original ausgestatteten Bunker waren Teil des Westwalls und dienten zur Sicherung der Saarbrücke.

Mitten im Waldgebiet Wiltingen liegen zwei Westwallbunker aus dem 2. Weltkrieg, die von Marc Steinfeld und Sven Zimmer aus geschichtlichem Interesse restauriert und originalgetreu mit Lüftern, Telefon, Betten, bis hin zu Klapptischen, Leuchten und weiteren "Wehrmachts-Accessoires", eingerichtet wurden. Besucher sind nun eingeladen, den sogenannten "MG Schartenstand" aus dem Jahr 1937 und den „Artelleriebeobachter" aus dem Jahr 1938 zu besichtigen.


Anfahrt: Das Museum ist in Wiltingen über die Brückenstraße 332 (letztes Haus) zu erreichen. Ab Wiltingen ausgeschildert.


Der Eintritt ist frei.


Informationen zur Urlaubsregion Saar-Obermosel finden Sie unter www.saar-obermosel.de 


 

Auf der Karte

54459 Wiltingen

DE


Tel.: 0049 171 4276034

Webseite: www.westwallmuseen-saar-mosel.eu

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Sonntag, 06.06.2021 14:00 - 18:00
Sonntag, 04.07.2021 14:00 - 18:00
Sonntag, 01.08.2021 14:00 - 18:00
Sonntag, 05.09.2021 14:00 - 18:00

jeden ersten Sonntag im Monat 14.00-18.00 Uhr. Winterpause Oktober bis April

Ruhetage

Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.