© Ferienland Bernkastel-Kues

Puppen- und Uhrenmuseum

Das Museum in der Schanzstraße in Bernkastel beherbergt auf 180 m² circa 200 Puppen und Teddybären sowie mehr als 60 Uhren. Alle Ausstellungsstücke stammen aus der Zeit zwischen 1770 und 1960.

Das Puppen und Uhrenmuseum in Bernkastel befindet sich in einem mehr als 120 Jahre alten Gebäude. Im Jahre 2001 wurde es von Familie Lück erworben und mit viel Liebe zum Detail in ein schmuckes Museum verwandelt. Heute beherbert es zahlreiche Puppen und Teddybären, sowie eine Sonderausstellung mit einer Auswahl an Spieldoesen und Nussknackern. Darüberhinaus können hier zahlreichen Uhren bewundert werden.

Auf der Karte

Schanzstraße 25

54470 Bernkastel-Kues

DE


Tel.: (0049) 6531 971244

Fax: (0049) 6531 201413

E-Mail:

Webseite: www.bernkastel.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 2021:

April bis Oktober
täglich von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

November bis März
Montag bis Samstag von 10:00 Uhr - 16.00 Uhr

Sie können auch einen individuellen Termin vereinbaren.


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.