© Touristinformation Klausen

Pfarrheim am Augustinerplatz, Klausen

Ehemalige klösterliche Pferdestallungen mit Geräte- und Wagenschuppen aus dem Jahre 1692.

Ehemalige klösterliche Pferdestallungen mit Geräte- und Wagenschuppen aus dem Jahre 1692. Hauptraum mit zwei Stichkappengewölben, Säulen und Pfeilern, in den Vorräumen Wiederherstellung der Rankenbemalung. Die barocke Tür stammt vermutlich aus dem Stift St. Paulin in Trier. Nutzung des Obergeschosses bis 1991 als Wohnung des Klausener Küsters. 2004 wurde das obere Geschoss renoviert und zu Jugendräumen umgebaut.

Auf der Karte

Eberhardstraße 10

54524 Klausen

DE


Tel.: (0049) 6578 985859

E-Mail:

Webseite: www.dorfladen-klausen.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.