© Zeller Land Tourismus GmbH

Ortsgemeinde Haserich

Haserich( ca 230 Einwohner) wurde 1504 erstmals urkundlich erwähnt. Es ist ein kleiner Ort im Hunsrück und gehört zur Verbandsgemeinde Zell. Schon die Kelten zogen hier um 500 v. Chr. auf dem Keltenweg entlang. Neben einer Wanderung entlang des Feuchtbiotops werden rund um den Ort, auf dem Strimmiger Berg, eine Vielzahl gut ausgeschilderte Wanderwege für Naturliebhaber angeboten. Die hunsrück-typische Landschaft besticht die Wanderer und Walker immer wieder mit wunderschönen Aussichten.

Haserich( ca 230 Einwohner) wurde 1504 erstmals urkundlich erwähnt. Es ist ein kleiner Ort im Hunsrück und gehört zur Verbandsgemeinde Zell.
Schon die Kelten zogen hier um 500 v. Chr. auf dem Keltenweg entlang. Neben einer Wanderung entlang des Feuchtbiotops werden rund um den Ort, auf dem Strimmiger Berg, eine Vielzahl gut ausgeschilderte Wanderwege für Naturliebhaber angeboten.
Die hunsrück-typische Landschaft besticht die Wanderer und Walker immer wieder mit wunderschönen Aussichten.

Ortsbürgermeister Rudolf Wolfs
Hauptstr. 28
56858 Haserich
Tel. 0049 6545 238
haserich@vg-zell.de

Auf der Karte

Hauptstraße 28

56858 Haserich

DE


Tel.: (0049) 6545 238


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.