© Ferienland Bernkastel-Kues

Evangelische Kirche Bernkastel-Kues

Das Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde stand ursprünglich am Bernkasteler Gestade und wurde 1863 eingeweiht. 1883 brannte das Gebäude vollständig nieder und nur ein Teil des Inventars konnte gerettet werden.

Die Kirchengemeinde wurde auf der Suche nach einer neuen Bleibe in Kues, seit 1874 durch eine Brücke mit Bernkastel verbunden, fündig. In der Kaiserallee, der heutigen Saarallee, konnte sie ein Grundstück erwerben. Hier wurde 1880, nach den Plänen des Berliner Architekten Zöllner, mit dem Bau einer Kirche im neugotischen Stil begonnen. Eingeweiht wurde die Kirche ein Jahr später. Im 2. Weltkrieg wurde sie schwer beschädigt, die Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten dauerten knapp 10 Jahre. Erst 1954 konnte die Kirche wieder eröffnet werden.

Auf der Karte

Saarallee 25

54470 Bernkastel-Kues

DE


Tel.: (0049) 6531 2594

E-Mail:

Webseite: www.bernkastel.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.