© Tourist Information Ferienland Cochem

Bahnhof Klotten

Am 2. Mai 1879 begann der Eisenbahnbetrieb auf der Moselstrecke.

 Das Empfangsgebäude war ein eingeschossiger Bruchsteinbau mit Fachwerkteilen. Nach den Vermessungsarbeiten für die Eisenbahn lehnte der damalige Bürgermeister einen Anschluss der Gemeinde an die Bahn ab. Da die Moselstrecke aber eine strategische Bahn war (Kanonenbahn) hatte die Ablehnung keinen Erfolg. Der Ort Klotten wurde schon 698 urkundlich erwähnt. Clotten (alter Name) hatte zum Zeitpunkt der Streckeneröffnung ca. 1.500 Einwohner. Es wurden hier überwiegend Wein und andere landwirtschaftliche Produkte erzeugt

Auf der Karte

Klotten


Webseite: www.bahn.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Reiseinformationen erhalten Sie unter Tel.: 01806-99 66 33
InfrastructureTopics
  • Bahnhof
  • Anreise-Nahverkehr/Öffentlicher Verkehr
HolidayThemes
  • ZG Vielseitig Aktive (O)
  • ZG Vielseitig Aktive (R)
  • ZG Vielseitig Aktive (L)

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.