© Tourist Information Zeltingen-Rachtig

Alter jüdischer Friedhof

Ein alter jüdischer Friedhof wurde "Im Engelter", oberhalb der katholischen Kirche angelegt. Der Friedhof wurde im 19. Jahrhundert belegt.

In Zeltingen gibt es einen alten und einen neuen jüdischen Friedhof.
Der alte jüdische Friedhof wurde im 19. Jahrhundert bis etwa 1876 belegt. Er liegt nördlich des Ortes an einem Hang oberhalb der katholischen Kirche St. Stephanus und der Weinberge des Oberbachtales „Im Engelter“. Der Friedhof war von Gebüsch und Bäumen völlig zugewachsen und wurde erst 2013 wieder freigelegt.

Auf dem Friedhof sind sechs Grabsteine (Mazewot) vorhanden. Die Inschriften auf den Grabsteinen sind alle in hebräischer Schrift. (Wikipedia)

Die Toten wurden mit einem Pferdefuhrwerk von den Dörfern hinaufgefahren. Dabei musste der Trauerzug einen Bachlauf überqueren. Die Frauen durften die Verstorbenen aber nur bis zu diesem Bachlauf begleiten. Danach kehrten sie mit den Frauen der Trauerfamilie um und versammelten sich im Trauerhaus.

Auf der Karte

Uferallee 10

54472 Zeltingen-Rachtig

DE


Tel.: (0049) 6532 2404

Fax: (0049) 6532 3847

E-Mail:

Webseite: www.bernkastel.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Der Friedhof ist jederzeit zugänglich

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.