Hotel zur Post

Auf einen Blick

  • Bernkastel-Kues
  • Hotel

Unser Hotel ist ein *** Sterne familiär geführtes Komforthotel, liegt in der Nähe des mittelalterlichen Stadtkerns von Bernkastel, in unmittelbarer Nähe der Mosel und mit Blick zur Burg Landshut. Die Zimmer sind mit DU oder Bad/WC, Fön, Farb-TV, Telefon und Minibar ausgestattet. Zwei Aufzüge erleichtern den Zugang zu den Obergeschossen.  In Bernkastel-Kues können Kulturbegeisterte neben reichhaltiger, mittelalterlicher Baukunst, dem Wein,- Heimat- und Puppenmuseum, dem Cusanusstift und dem Geburtshaus des Philosophen Nikolaus von Cues besichtigen.

Radfahrer willkommen!

Auf der Karte

Gestade 17

54470 Bernkastel-Kues - Bernkastel

DE


Tel.: (0049) 6531 96700

Fax: (0049) 6531 967050

E-Mail:

Webseite: www.hotel-zur-post-bernkastel.de

Allgemeine Informationen

Klassifikationen
  • DEHOGA 3
Einrichtungen Betrieb
  • Lift / Aufzug
  • Haustiere willkommen
  • Bar
  • Transferservice
  • Garage
  • PKW-Parkplatz
  • Einstellplatz für Fahrräder
Eignung
  • mehr als 25 Zimmer
  • Gitterbett / Babybett
Zahlungsarten
  • Kreditkarten möglich
  • EC-Cash / Maestro
Verpflegung
  • Diätkost
  • Vegetarische Küche
  • Frühstücksbuffet
Tagung / Kongress
  • Tagungs-/Seminarräume Anzahl
  • Flip-Chart
Fremdsprachen
  • Englisch
  • Französisch
Lage
  • Zentrale Lage
Ausstattung Zimmer/Appartement
  • WiFi
Weitere Infos

* Haustiere € 8,00 pro Tag

* Garage auf Anfrage

* Halbpension auf Anfrage

Gästebeitrag:

Seit dem 01.04.2018 erhebt die Stadt Bernkastel-Kues einen Gästebeitrag in Höhe von 1,50 € pro Person und Nacht. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sind vom Gästebeitrag befreit. Der Beitrag ist nicht im Übernachtungspreis inkludiert und muss separat gezahlt werden. Ihre dazugehörige Gästekarte erhalten Sie von Ihrem Gastgeber. Diese bietet Ihnen während Ihres Aufenthaltes zahlreiche Vergünstigungen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.bernkastel.de/gaestekarte

 

* Check-In: vor 18.00 Uhr / Check-Out: 11.00 Uhr Weg: das Hotel ist nur 250 m vom mittelalterlichen Marktplatz entfernt. Radfahrer: Willkommen an der Mosel !

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.