© KulturKino Kaimt e.V.

In 2 Tagen

KulturKino - "Die Unbeugsamen"

KulturKino Kaimt
Kurtriererstr. 40
Eintritt: 7 €, bis 16 Jahre 4 €
Weitere Infos und Reservierung unter www.kulturkinokaimt.de

Freitag, 3. Februar 2023, 19.30 Uhr

Die Unbeugsamen
Dokumentarfilm und Gespräch mit Politikerin Heike Raab
Deutschland 2020, 102 Min., FSK ab 0
Regie: Torsten Körner

DIE UNBEUGSAMEN erzählt die Geschichte von Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene Männer erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung. Politikerinnen von damals kommen heute zu Wort. Ihre Erinnerungen sind zugleich komisch und bitter, absurd und bisweilen erschreckend aktuell.
Das Spannendste an diesem Dokumentarfilm über den Aufstieg von Politikerinnen in der Bonner Republik, so epd Film, sind die Erinnerungen an die Handgreiflichkeiten manches sonst so staatstragend auftretenden »Schwarzrocks«. Verflochten mit zum Teil ungesehenen Archiv-Ausschnitten ist Torsten Körner eine bewegende Chronik westdeutscher Politik von den 50er Jahren bis zur Wiedervereinigung geglückt.


Zu Gast im KulturKino ist Heike Raab, Staatssekretärin und Bevollmächtigte unseres Landes Rheinland-Pfalz beim Bund.

Weitere Termine

Februar 2023

Auf der Karte

KulturKino Kaimt e.V.

Kurtriererstraße 40

56856 Zell-Kaimt

DE


E-Mail:


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.