© KulturKino Kaimt

In 83 Tagen

KulturKino - "Corsage"

Corsage

Fr, 16. 12. 2022, 19.30 Uhr
So, 18. 12. 2022, 17.00 Uhr

Biopic, Drama
DE, AT, FR, 2022, 114 Min., FSK ab 12

Regie: Marie Kreutzer
Mit: Colin Morgan, Vicky Krieps, Finnegan Oldfield

Corsage: Österreichisches Biopic in der Vicky Krieps die 40-jährige Kaiserin Elisabeth verkörpert

Österreich 1877: Die Kaiserin Elisabeth (Vicky Krieps) feiert ihren 40. Geburtstag und gilt bereits als ältere Frau in der Gesellschaft, in der die Lebenserwartung bis 40 anhält. Überall begegnet ihr ihr Antlitz von der schönen jungen Frau aus Bayern, die mit ihrem Körper zum Idealbild einer ganzen Generation wurde.
Trotzdem durchlebt sie eine Sinnkrise, hat als Kaiserin an der Seite ihres Ehemanns Kaiser Franz Joseph (Florian Teichtmeister) lediglich repräsentative Pflichten in der Öffentlichkeit zu erledigen und lebt geradezu eingesperrt auf dem Hof. Ihre Wespentaille mit gerade einmal 46 cm Umfang hält sie dank strenger Diät und engen Korsetts aufrecht – Essstörungen begleiten sie bereits seit jungen Jahren. Auch wenn sie Zeit ihres Lebens einen Großteil ihres Alltags in die Körperpflege und ihr langes Haar aufbringt und meist für Natürlichkeit statt zu viel Make-up steht, glaubt sie nun, bald kein ansprechendes Schönheitsideal mehr verkörpern zu können. Doch was bleibt ihr außer ihrem Aussehen auf der Welt? Wird sie für ihren Charakter oder nur ihren Stand respektiert?
Mit „Corsage“ widmet sich die österreichische Regisseurin und Drehbuchautorin Marie Kreutzer („Was wir wollten“) dem Leben der wohl berühmtesten Kaiserin Österreichs: Elisabeth, bekannt als Sisi. Statt mit adrettem Lächeln auf den Lippen und makellosen Kleidern am Leib, zeichnet Kreutzer ein nie dagewesenes Bild für die Kinoleinwand, das die Schönheitsideale einer älter werdenden Frau infrage stellt.
In der Hauptrolle schlüpft Vicky Krieps („Der seidene Faden“) als Kaiserin Elisabeth. Doch auch der restliche Cast ist hochkarätig mit Stars wie Florian Teichtmeister („Die Toten von Salzburg“) als Kaiser Franz Joseph, Manuel Rubey („Leberkäsjunkie“) als König Ludwig II, Katharina Lorenz („Lou Andreas-Salomé“) als Marie Festetics, Aaron Friesz („Freud“) als Kronprinz Rudolph und Colin Morgan („Merlin“) als Bay Middleton besetzt.
Die Weltpremiere von „Corsage“ findet beim Cannes Filmfestival 2022 in der Sektion Un Certain Regard statt. Hierzulande ist das Sisi-Biopic „Corsage“ ab dem 7. Juli 2022 in den deutschen Kinos zu sehen.



Eintritt: 6,00 €, bis 16 Jahre 4,00 €
Weitere Infos und Reservierung unter
www.kulturkinokaimt.de
Es gelten die jeweils aktuellen in RLP gültigen Coronaregeln. Zwei nagelneue Luftraumfilter sorgen für gute und gesunde Luft während den Vorführungen.

Weitere Termine

Dezember 2022

Auf der Karte

KulturKino Kaimt e.V.

Kurtriererstraße 40

56856 Zell-Kaimt

DE


E-Mail:


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.