Tagesrundfahrt Zeller Hamm

Idealer Startpunkt ist der ,,Zeller Schwarze Katz''-Brunnen inmitten der Altstadt von Zell (Mosel). Von hier aus folgen wir der Promenade zur nahen Fußgängerbrücke. Schiebend wechseln wir die Ufer. Nun radeln wir gemächtlich entlang des Moselufers an Kaimt vorbei. Nach ca. vier Kilometern passieren wir die Fähre, die nach Briedel führt. Unterhalb der Marienburg radeln wir weiter mit Blick auf Pünderich. Entlang der Mosel führt uns der Weg bis nach Reil. Steil geht es hoch in die Weinberge. Dort werden wir von der Aussicht für die Anstrengung belohnt. Durch ein kleines Wäldchen geht es zum ,,Prinzenkopfturm'', der einen atemberaubenden Blick über die Flussschleife ,,Zeller Hamm'' bietet. Nur ein paar Meter weiter erreichen wir die Marienburg, heute Jugendbildungsstätte des Bistums Trier. Wir radeln das Stück auf dem Bergrücken zurück zum ,,Prinzenkopfturm'' und folgen der Abfahrt durch den Wald nach Alf. Am Moselufer angekommen, folgen wir diesem vorbei an St. Aldegund bis zur Brücke auf der Höhe von Neef. Hier geht es über den geschotterten Radwanderweg oberhalb der Bahntrasse nach Bullay. Ab Bullay radeln wir wieder entlang des Moselufers zurück nach Zell (Mosel) zum Ausgangspunkt.

Startpunkt: ,,Zeller Schwarze Katz''- Brunnen

Länge: ca. 34 km

Route: Zell (Mosel) - Kaimt - Reil - Prinzenkopf - Marienburg Alf - St. Aldegund - Neef - Bullay - Merl - Zell (Mosel)