Maare-Mosel-Radweg

Der Maare-Mosel-Radweg, mit seinen 55 km, ist das pure Radvergnügen für jung und alt. Sie möchten sich bewegen und dabei die schöne Natur von Eifel und Mosel genießen? Dann sind Sie auf dem Maare-Mosel-Weg genau richtig!
Sie radeln abseits des Straßenverkehrs von Daun, durch die Moseleifel-Region, bis nach Bernkastel-Kues. Die ehemalige Bahntrasse, mit einer maximalen Steigung von 3% eignet sich besonders für Freizeitradler und Familien. Auf der gesamten Strecke gibt es viel zu entdecken. Sie fahren entlang gewaltiger Viadukte, durch schöne Landschaftsgebiete und durch beleuchtete Tunnel. Überall an der Strecke finden Sie gepflegte Rastplätze und unzählige Aussichtspunkte mit herrlichen Ausblicken, die zum Verweilen und Picknicken einladen.
Fahren Sie mit Ihrem Auto nach Bernkaste-Kues (ca. 40 km) oder nutzen Sie von Zell (Mosel) den Regio Radler 333 nach Bernkastel-Kues. Von dort aus nehmen Sie den Regio Radler 300 nach Daun, von wo aus Sie den Maare-Mosel Radweg bis Bernkastel-Kues entlang radeln können. Die Buchung der Fahrradplätze kann bei uns sowie unter www.regio-radler.de vorgenommen werden. Die Personen-Fahrtickets werden beim Busfahrer bezahlt.

Startpunkt: Daun

Endpunkt: Bernkastel-Kues

Länge: 55 km

Streckenführung: Daun - Mehren - Schalkemehren- Udler - Holzmaar - Eckfeld - Wallscheid Manderscheid/Pantenburg - Laufeld - Hasborn - Greimerath - Plein - Wittlich - Platten - Maring/Noviand - Lieser -  Bernkastel-Kues

Regio Radler Bus Linie 300: Der Regio-Radler-Bus verkehrt vom 01.04.  bis 31.10. täglich auf der Linie 300 von Bernkastel-Kues über Wittlich nach Daun und zurück. In der Saison werden Fahrten mit zusätzlichen Haltestellen an den Wochenenden angeboten. Von Zell (Mosel) aus gelangen Sie mit der Regio Radler Linie 333 nach Bernkastel-Kues. Weitere Informationen sowie Buchungen können Sie bei uns vornehmen.

Weitere Informationen: www.maare-moselradweg.de

                                                  www.regio-radler.de